PRAXIS FÜR ERGOTHERAPIE           Brigitte Hofmann
Home
Aktuelles/News
Ergotherapie ?
Wir über uns
Fotoalbum
Pädiatrie
Neurologie
Chirurgie
Psychiatrie
LRS
Fit für die Schule?!
Hausbehandlung
Umfrage
Kontakt
So finden Sie uns
Interessante Links
Impressum



Psychiatrie 

 

 

                                

 

 

Bei welchen Personen wird Ergotherapie eingesetzt? 

Bei Kindern und Erwachsenen, die beeinträchtigt sind durch:

  • psychotische, neurotische und psychosomatische Störungen
  • Abhängigkeiten
  • Altersbedingten Funktionsabbau.
  • Depressionen und Schizophrenien

 

Mit welchem Ziel und wie wird Ergotherapie bei psychisch Kranken durchgeführt?

Ergotherapie verfolgt als Richtziele 

  • das Beheben von Defiziten im affektiven, kognitiven und sensomotorischen Bereich
  • die Förderung der individuellen Wahrnehmungsfähigkeit
  • die Verbesserung der Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • den Erwerb sozialer Kompetenzen
  • die Verbesserung der Ausdrucksfähigkeit.

Diese Ziele erreicht die Ergotherapie durch eine Vielfalt handwerklicher oder gestalterischer Mittel und Verfahren, aber auch durch Trainingsmaßnahmen für den lebenspraktischen Bereich, für die Freizeitgestaltung und zur Vorbereitung auf die Arbeitstherapie.

 

 

Praxis für Ergotherapie und Lerntherapie | info@ergopraxis-hofmann.de